Crowdinvesting Immobilien

Lieber Interessent,

eine innovative Anlageform hat sich in den letzten Jahren zu einer aufstrebenden Alternative im Investmentsektor entwickelt.
Die Rede ist von Crowdinvesting.

Doch was genau ist Crowdinvesting?

Crowdinvesting ist eine Form der Schwarmfinanzierung – viele Menschen investieren mit relativ kleinen Geldsummen in
unterschiedlichste Projekte. Über die Masse kommt dann das Gesamtinvestitionsvolumen zusammen.

Mit der Exporo AG, dem deutschen Marktführer dieser Anlageform, können Sie bereits ab einem Betrag von 500 Euro direkt
in ausgewählte Immobilienprojekte investieren. Das Beste daran: Bei einer typischen Laufzeit von 1,5 – 3 Jahren erhalten Sie
eine **Verzinsung von 5 % bis 6 % im Jahr**. Bitte klicken für ein kurzes Video.

Exporo ist für Anleger kostenfrei – durch die schlanken Strukturen der Onlineabwicklung entsteht ein Kostenvorteil,
welcher zu dem geringen Mindestinvestment und zu attraktiven Renditen führt. Dadurch kann man seine Investitionssumme
breit streuen – z. B. 20.000 € auf 20 – 40 Projekte. Dann ist es auch nicht schlimm, dass es keine 100% Erfolgsgarantie gibt, wie Sie
hier nachlesen können.

Hier können Sie sich unverbindlich für weitere Informationen registrieren.

Das sind die nächsten Möglichkeiten:

Eine Leistungsbilanz finden Sie hier.
Eine weiterführende Information zur Funktionsweise hier.

Viele Grüße
Peter Bieger

P.S.: Die Presse hat bereits mehrfach über Exporo berichtet: Bitte klicken Sie hier!

Das Beitragsbild heißt Golden-Gate-Bridge und ist von-picjumbo-com.jpg

Kommentar verfassen